Islamisches Zentrum Hamburg
Delicious facebook RSS An einen Freund senden drucken speichern XML-Ausgabe HTML-Ausgabe Output PDF
Nachrichten Code : 73010
Datum der Veröffentlichung : 4/15/2015 2:57:23 PM
Aufrufe : 1985

Tag der offenen Tür am Sonntag, 10.05.2015: Über 55 Jahre Islam im Dialog – Die Blaue Moschee an der Alster

Tag der offenen Tür: Die Moschee an der Außenalster mit der auffallenden blauen Fassade ist nicht nur die viertälteste Moschee Deutschlands, sondern auch eine der größten islamischen Zentren Europas. Seit 2013 steht die viertälteste Moschee Deutschlands unter Denkmalschutz.

Seit über 55 Jahren ist das Islamische Zentrum Hamburg, auch bekannt als die „Blaue Moschee“, ein Ort der Vernunft, der Freundschaft und des Dialoges. Anlässlich einer Sonderveranstaltung zur Europawoche, sind Interessierte Besucher eingeladen, einen erlebnisreichen Tag in Hamburgs schönster Moschee, der Blauen Moschee an der Alster, zu verbringen. Besucher können während der Führungen, einen Einblick in die Islamische Religion und Kunst sowie die außergewöhnliche Architektur und Geschichte der Moschee erhalten. Auch kulinarisch kommen unsere Gäste nicht zu kurz: es erwartet sie ein kleiner Ausflug in die Welt der orientalischen Speisen.

Insgesamt gibt es in der Zeit von 10.15 Uhr bis 17.15 Uhr sieben Führungen durch die Blaue Moschee – eine Führung dauert 45 Minuten.

Freuen Sie sich auf einen erlebnisreichen Tag voller kultureller Höhepunkte, interessante Diskussionen und kulinarische Highlights – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos!

Veranstalter: Islamisches Zentrum Hamburg e.V.
Ort: Islamisches Zentrum Hamburg, Blaue Moschee an der Alster, Schöne Aussicht 36, 22085 Hamburg


Kommentar



Zeige nichtöffentliche